NK p  12-0-24-3

NK-Rasen-Langzeitdünger mit Magnesium, Eisen und Mangan für alle Rasenflächen mit erhöhtem Kaliumbedarf

 

Kaliumbetonter NK-Rasen-Langzeitdünger mit Magnesium zur letzten Düngung vor dem Herbst und zur Anhebung des Kaliumgehaltes auf Mangelstandorten.

Optimiertes N/K-Verhältnis von 1 : 2 fèr die Anwendung nach dem Sommer

Kalium fördert die Resistenz gegenüber Trockenperioden, Auswinterung und Krankheiten.

Die Verwendung von Langzeitstickstoff und -kalium bewirkt eine gleichmäßige und bedarfsgerechte Freisetzung der Naerstoffe.

Stoßwachstum, Auswaschungsverluste und Verbrennungsgefahr werden minimiert.

Magnesium, Eisen und Mangan beseitigen Mangelerscheinungen und fördert den Grünaspekt des Rasen.

Gute Streueigenschaften und gleichmäßige Nährstoffverteilung durch
staubfreies Standard-Granulat.


NK-Dünger mit teilweise umhülltem Stickstoff, mit Magnesium, Eisen und Mangan, 12-0-24-3
"Für die Anwendung im Gartenbau"

12,0%N

Gesamtstickstoff

 2,0% Ammoniumstickstoff
10,0% Carbamidstickstoff

24,0% K2O   wasserlösliches Kaliumoxid (chloridarm)
13,7% S

Gesamt-Schwefel

13,1% wasserlöslicher Schwefel

 3,0% Mg  Gesamt-Magnesiumoxid
 0,5% Fe Gesamt-Eisen
 0,3% Mn Gesamt-Mangan

 

Langzeitstickstoffgehalt
40 % des Gesamtstickstoff und 30% des Gesammtkalium sind polymerumhüllt

Wirkungsdauer
8 - 10 Wochen

Anwendung
Für alle Sport- und Zierrasenflächen, während der gesamten Vegetationsperiode,
besonders im Herbst

Aufwandsmenge 
20 - 30 gr/m², nach der Ausbringung einregnen